Wenden Sie sich vertrauensvoll an die Geschäftsstelle.

So erreichen Sie uns:

Tel.: +49 (0) 641-972832 86
Fax: +49 (0) 641-972832 87

E-Mail: info(at)advoselect.com

News-Archiv


Eine Freistellung in einem gerichtlichen Vergleich erfüllt den Anspruch des Arbeitnehmers auf Freizeitausgleich zum Abbau des Arbeitszeitkontos nur dann, wenn in dem Vergleich hinreichend deutlich zum Ausdruck kommt, dass mit der Freistellung auch ein Positivsaldo auf dem Arbeitszeitkonto...anzeigen


Steuerpflichtige, die ihrer GmbH als Gesellschafter bis zum 27.09.2017 eine (ehemals) eigenkapitalersetzende Finanzierungshilfe geleistet haben, können den Ausfall ihrer Rückzahlungs- oder Regressansprüche im Fall der Veräußerung oder Auflösung der Gesellschaft als nachträgliche Anschaffungskosten...anzeigen


Eine Werkstatt muss Schadenersatz leisten, wenn sie einen Kunden nicht auf einen weiteren Reparaturbedarf an seinem Fahrzeug hinweist und es dadurch zu einem Schaden kommt.anzeigen


Die Vereinbarung einer auf die Badesaison begrenzten Beschäftigung im unbefristeten Arbeitsvertrag eines in einem Freibad beschäftigten Arbeitnehmers kann jedenfalls dann wirksam sein, wenn für den Arbeitnehmer außerhalb der Badesaison kein Beschäftigungsbedarf besteht.anzeigen


Sind die Widerrufsinformationen in einem Darlehensvertrag ordnungsgemäß mitgeteilt und auch die erforderlichen Pflichtangaben ordnungsgemäß erteilt worden, wird die zweiwöchige Widerrufsfrist in Lauf gesetzt. Mit Verstreichen dieser Frist kann der Darlehensnehmer das Widerrufsrecht nicht mehr...anzeigen